«

»

Okt 19

Wetter kann jetzt für ganze Jahreszeit vorhergesagt werden

Foto: pixabay

Foto: pixabay

Forscher stellen zuverlässige Wetterdaten für die kommenden Monate online.

Forscher beschäftigen sich meistens mit Veränderungen des Klimas auf längere Sicht. Der Deutsche Wetterdienst sagt das Wetter für die kommenden paar Wochen voraus.Wissenschaftler der Universität Hamburg und des Max-Planck-Instituts für Meteorologie ist es in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst (DWD) gelungen, eine Jahreszeitenprognose zu entwickeln.

Prognose beruht auf Abweichungen

Die Methodik unterscheidet sich grundlegend von der der Wettervorhersage. Statt detaillierter Aussagen gibt es eine Jahreszeitenvorhersage, die Trends an den für die jeweilige Jahreszeit üblichen Wettersituationen misst. Mithilfe des Systems soll vorhergesagt werden, ob die kommenden Monate wärmer, kälter, trockener oder feuchter werden als für die Jahreszeit üblich.

„Es geht um Aussagen zu Wahrscheinlichkeiten, mit denen Abweichungen gegenüber dem Langzeitklima erwartet werden.“, erklärten die Forscher bei einem Pressegespräch des Deutschen Klima Konsortium. Berücksichtigt werden der Zustand der Stratosphäre, des Bodens, des Ozeans und des Meereises. Die Daten stammen von Erdbeobachtungsdaten.

Ein eigener Bereich des Modells, das bereits auf der Internetseite des DWD abgerufen werden kann, ist auch dem Klimaphänomen El Niño gewidmet. Voraussetzung für das Verstehen der Karten ist, dass man sich etwas damit beschäftigt. Der kommende Winter wird übrigens überdurchschnittlich warm.

Zuverlässige Daten mit eigener Wetterstation

Gerade für Landwirte ist vor allem das aktuelle Wetter von Bedeutung. Mit der gruuna-Wetterstation hat der Chemnitzer Agrarprofi gruuna zusammen mit der gvf die Möglichkeit entwickelt, die Wetterdaten im direkten Umfeld des Betriebes abzulesen und dadurch die Wetterentwicklung noch regionaler einzuschätzen und entsprechend zu handeln. Mittels der dazugehörigen kostenlosen App (für Android und iOS) und der Browseranwendung kann man von überall auf die Daten zugreifen. Die persönliche Wetterstation informiert in Echtzeit über Daten zu Temperatur, Taupunkt, Luftfeuchtigkeit, Niederschlag, Windgeschwindigkeit und mehr. Mehr Informationen finden Sie dazu auf gruuna.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.